Ein Wohnhaus und ein Fachwerkhaus mit Nebengebäuden auf einem 3.888 m² großen, naturnahem Grundstück

27389 Fintel, Resthof zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    IK1551
  • Objekttypen
    Haus, Resthof
  • Adresse
    27389 Fintel
  • Wohnfläche ca.
    113 m²
  • Grund­stück ca.
    3.888 m²
  • Nutzfläche ca.
    896 m²
  • Zimmer
    7
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Öl
  • Baujahr
    1966
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Käufer­provision
    5,95 % Käufercourtageinkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    349.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Fliesenboden
  • Teilunterkellert
  • Teppichboden

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    16.09.2029
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1966
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    162,30 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
Endenergiebedarf
162,30 kWh/(m²·a)
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das ehemalige landwirtschaftliche Anwesen mit Nebengebäuden ist perfekt gelegen inmitten von Naturschutzgebieten und am Rande der Metropolregionen Hamburg und Bremen. Es begeistert vor allem durch die landschaftlich reizvolle und dennoch verkehrsgünstige Lage. Dieser Hof, mitten in Fintel, besteht schon sehr lange, im Jahr 1820 wurde ein Fachwerkhaus erbaut und im Jahr 1966 wurde ein Einfamilienhaus mit Keller, weiter vorne zur Straße hin, errichtet. Ein Wirtschaftsgebäude aus dem Jahre 1980 wurde noch erweitert und ein kleines Gartenhaus steht ebenfalls zur Verfügung. Am Fachwerkhaus wurden Lagerflächen und eine Werkstatt angebaut, welche teilweise vom Nachbarn genutzt werden.
Hier gibt es genügend Platz für eine große Familie oder als Verbindung von Arbeiten und Wohnen. Der Bauerngarten mit Obstbäumen, Nutz- und Zierpflanzen und kleinem Gartenteich lässt jedes Hobbygärtnerherz höher schlagen. Erwecken Sie diesen zauberhaften Hof aus seinem Dornröschenschlaf.

Zum Hof kann bei Bedarf eine am Ortsrand gelegene (ca. 2 km entfernt) Ackerfläche von 8.147 m² und eine Moorlandfläche von 3.690 m² dazu erworben werden.
Hier finden Sie ein idyllisches Anwesen, bei dem Sie sich und Ihre Ideen verwirklichen können.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns und lassen Sie sich vom Charme dieses Anwesens verzaubern!

Ausstattung

Wohnhaus Baujahr 1966:
----------------------------------
• 113 m² Wohnfläche EG
• 73 m² Nutzfläche DG
• (als Nutzfläche wegen der z.T. geringen Deckenhöhen)
• 114 m² Nutzfläche KG
• 40 m² Nutzfläche Wintergarten
• Massive Bauweise mit Verblendfassade
• Vollkeller
• Wintergartenanbau aus 1985
• Dachgeschoss Ausbau 1976
• Öl-Heizung aus 2002
• Holzfenster im EG noch aus dem Baujahr
• zum Teil mit Rollläden
• massive Treppe zum Keller
• Holztreppe zum Dachgeschoss

Fachwerkhaus Baujahr 1820:
---------------------------------------
• 265 m² Nutzfläche EG
• 150 m² Nutzfläche DG
• 105 m² Nutzfläche Lager und Werkstatt
• Mauerwerk teilweise erneuert 1983
• Fenster teilweise erneuert 1983
• neue Dacheindeckung 2012

Größenangaben:
-----------------------
• 3.888 m² Grundstücksgröße
• 113 m² Gesamtwohnfläche
• 896 m² Gesamtnutzfläche

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 16.9.2029.
Endenergiebedarf beträgt 162.30 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1966.
Die Energieeffizienzklasse ist F.

Gerne sprechen wir mit Ihnen über weitere Details dieses Angebotes und bei Bedarf auch über eine Baufinanzierung. Hierzu stehen wir Ihnen jederzeit unter der Rufnummer 04263/9300-0 zur Verfügung. (auch abends und am Wochenende) Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Käuferprovision (laut Exposé) ist inklusive der jeweils gültigen, gesetzlichen Mehrwertsteuer auf dem Kaufpreis und ist mit Zustandekommen des notariellen Kaufvertrages verdient und vom Käufer zu zahlen. Grunderwerbsteuer, Notar und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Alle Objektangaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber überlassen wurden. Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.

Lage

Die Gemeinde Fintel (2892 Einwohner) bietet eine gute Infrastruktur, Einkaufsmöglichkeiten für den tagtäglichen Bedarf, Ärzte, Geldinstitute und Freizeitangebote. Kindergarten und Grundschule finden Sie vor Ort. Weiterführende Schulen sind mit dem Schulbus in Lauenbrück oder Scheeßel zu erreichen.
Hamburg, Bremen und Hannover sind in gut 1 Stunde mit dem PKW zu erreichen, oder einfach mit der Bahn (Bahnhof Lauenbrück) im Stundentakt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Menü
Objekttracking

Unser Transparenz-Service für Verkäufer:

Verfolgen Sie hier in Echtzeit alle Aktivitäten, die dem Verkauf Ihrer Immobilie dienen wie Interessentenanfragen, Emails, Telefonate und Besichtigungen.

Sie möchten auch von unserem transparenten Service profitieren?
Rufen Sie einfach an: 04263 9300 – 0

ImmobilienKontor Objekttracking

Unser Transparenz-Service für Verkäufer:

Verfolgen Sie hier in Echtzeit alle Aktivitäten, die dem Verkauf Ihrer Immobilie dienen wie Interessentenanfragen, Emails, Telefonate und Besichtigungen.

Sie möchten auch von unserem transparenten Service profitieren?
Rufen Sie einfach an: 04263 9300 – 0

facebook

Immobilenmakler Scheeßel Rotenburg Wümme

 

Folgen Sie uns auf facebook und erfahren Sie stets die wichtigsten Neuigkeiten aus der Immobilienwelt!