Einfamilienhaus mit viel Potenzial in Randlage von Stemmen

27389 Stemmen, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Flemming Rathjen, Immobilien Kontor

reserviert

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    IK2040-1
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    27389 Stemmen
  • Wohnfläche ca.
    137 m²
  • Nutzfläche ca.
    109 m²
  • Grund­stück ca.
    1.040 m²
  • Zimmer
    4
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    2
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1975
  • Käufer­provision
    3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    179.500 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Garage
  • ✓ Keller
  • ✓ Kunststoffboden
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Teppichboden
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    25.05.2033
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1988
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    319,10 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 319,10 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Diese Immobilie ist besonders interessant für Käufer mit handwerklichem Geschick. Im Jahr 1977 wurde das Einfamilienhaus mit Vollkeller, ausgebautem Dachgeschoss sowie anliegenden Garage errichtet. Der Zugang zum Erdgeschoss erfolgt über fünf Treppenstufen, wodurch der Keller ausreichend Tageslicht erhält. Die großzügige Terrasse wurde massiv mit einem Geländer erbaut.

Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 91 m². Das Erdgeschoss beinhaltet ein Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad und zwei kleinere Räume, die als Büro oder Abstellraum genutzt werden können. Das Badezimmer entspricht noch der Baujahresausstattung.

Von der Garage aus gelangt man durch einen Geräteraum und ein WC ins Haus.

Das Dachgeschoss, mit ca. 46 m² Wohnfläche, verfügt über ein großes Zimmer, einen Flur und ein fensterloses WC. Im Dachgeschoss sind erhöhte handwerkliche Fähigkeiten gefragt.

Der Vollkeller beherbergt eine Ölheizung aus dem Jahr 1988, einen Raum für die Lagerung der Öltanks und fünf weitere Kellerräume, von denen zwei sogar mit Heizkörpern ausgestattet sind.

Auf dem 1.040 m² großen Grundstück ist ausreichend Platz für eine Familie vorhanden. Das Haus wurde am nördlichen Rand des Grundstücks platziert, wodurch eine geräumige Fläche vor dem Haus entstanden ist. Die Terrasse bietet einen angenehmen Blick ins Grüne.

Während einer Besichtigung können Sie Ihre kreativen Ideen zur Renovierung und Gestaltung der Immobilie vollkommen entfalten und Ihre individuelle Vision planen.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 25.5.2033.
Endenergiebedarf beträgt 319.10 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1988.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

Gerne sprechen wir mit Ihnen über weitere Details dieses Angebotes und bei Bedarf auch über eine Baufinanzierung. Hierzu stehen wir Ihnen jederzeit unter der Rufnummer 04263/9300-0 zur Verfügung. (auch abends und am Wochenende) Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die Käuferprovision (laut Exposé) ist inklusive der jeweils gültigen, gesetzlichen Mehrwertsteuer auf dem Kaufpreis und ist mit Zustandekommen des notariellen Kaufvertrages verdient und vom Käufer zu zahlen. Grunderwerbsteuer, Notar und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Alle Objektangaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber überlassen wurden. Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.

Lage

Stemmen (942 Einwohner), ein wunderschön gepflegtes Dorf gehört zur Samtgemeinde Fintel im Landkreis Rotenburg (Wümme). Der schöne Ortskern ist geprägt von gepflegten traditionellen Fachwerkhäusern und schönem alten Baumbestand. Die angrenzenden Waldgebiete laden zum Verweilen und Erholen ein. Stemmen verfügt über einen eigenen Kindergarten, eine Grundschule sowie ein reges Vereinsleben. Scheeßel und Tostedt bieten alle Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Der Ort liegt, unweit der B75, verkehrsgünstig in der Mitte zwischen Hamburg und Bremen. Die Autobahnanschlussstelle Sittensen ist nur 11 km entfernt. Ein behindertengerecht ausgebauter Bahnhof mit P+R Anlage befindet sich im benachbarten Lauenbrück (3 km).

www.stemmen.de

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Objekttracking

Unser Transparenz-Service für Verkäufer:

Verfolgen Sie hier in Echtzeit alle Aktivitäten, die dem Verkauf Ihrer Immobilie dienen wie Interessentenanfragen, Emails, Telefonate und Besichtigungen.

Sie möchten auch von unserem transparenten Service profitieren?
Rufen Sie einfach an: 04263 9300 – 0

ImmobilienKontor Objekttracking

Unser Transparenz-Service für Verkäufer:

Verfolgen Sie hier in Echtzeit alle Aktivitäten, die dem Verkauf Ihrer Immobilie dienen wie Interessentenanfragen, Emails, Telefonate und Besichtigungen.

Sie möchten auch von unserem transparenten Service profitieren?
Rufen Sie einfach an: 04263 9300 – 0

Immobilenmakler Scheeßel Rotenburg Wümme